Um einen schönen gesinterten Ziegel herzustellen, ist es wichtig, dass der Ziegel mit der richtigen Temperatur gebrannt wird.

Für die Herstellung eines gesinterten Ziegels wird die Temperatur im Ofen auf ungefähr 1.125 Grad Celsius erhöht. Unsere erfahrenen Heizer sorgen dafür, dass die Temperatur im Ringofen immer gleich hoch bleibt.

 Einige Beispiele unserer Mauersteine. Sehen Sie sich alle Ziegel an

Da die Temperatur höher ist als die Temperatur, mit der normalerweise Ziegel gebrannt werden, beginnt der Ziegel mehr oder weniger zu schmelzen. Das beinahe Schmelzen des Ziegels sorgt dafür, dass der Ziegel ergraut: so entsteht der gesinterte Ziegel.

Der richtige Stein gibt einem Gebäude die einzigartige Ausstrahlung

Oft ist nur ein Teil des Ziegels verfärbt, und zwar der Teil, der am dichtesten am Feuer gelegen hat. Ein gesinterter Ziegel hat eine prächtige Ausstrahlung und ist sehr langlebig.

Charakteristische Ausstrahlung
Der gesinterte Ziegel gibt Ihrem Gebäude eine einzigartige Ausstrahlung: gesinterte Ziegel sind zeitlos und werden Ihrem Projekt gerecht. Unter anderem für die Notre Dame in Ubbergen, das Landgut Klarenbeek und das Maagjesbolwerk in Zwolle wurden gesinterte Ziegel von Vogelensangh verwendet.

Sehen Sie sich selbst an, wie gesinterte Ziegel ihre besondere Farbe erhalten: Wir führen Sie gerne durch unserer alten Ziegelei, in der gesinterte Ziegel noch nach alter handwerklicher Tradition hergestellt werden.

Adresse

Eine Frage oder eine Anmerkung? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Projekte